Lärmbelästigung

aus dem Bereich L182

 

Liebe Kleinbüllesheimerinnen und Kleinbüllesheimer,

 

da der Bürgerverein vermehrt durch die Anwohner auf eine zunehmende Lärmbelästigung aus dem Bereich L182 angesprochen wurde, wurde ein Schreiben an Herrn Voussem verfasst.

 

Als Antwort wurde uns mitgeteilt, dass es einen Ortstermin mit Hr. Voussem (verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion) und Frau Kurth (Stadtratsabgeordnete für KBH) geben wird.

 

Im Anschluss an diesen Ortstermin werden wir über die Ergebnisse berichten.

 

Bei weiteren Feststellungen oder Anliegen bitten wir um eine E-Mail an den BV oder sprechen Sie uns persönlich an.

 

Wenn Sie auf diesen Text klicken, können Sie das Schreiben herunterladen und lesen:

 

Ihr Bürgerverein Kleinbüllesheim e.V.

 

Logo BV

 

 

   

Facebook